GESCHICHTEN AUS ZWEI STÄDTEN 

geschichtenauszweistädten_054_fertl.jpg
geschichtenauszweistädten_035_fertl.jpg
geschichtenauszweistädten_041_fertl.jpg
geschichtenauszweistädten_033_fertl.jpg
stayhome_014_fertl.jpg

DAS PROJEKT

»Geschichten aus zwei Städten« ist ein künstlerischer Dialog zwischen dem Autor Björn Bischoff und dem Fotografen Julien Fertl. Seit April dieses Jahres interpretieren sie täglich die Arbeiten des Anderen mit Wort und Bild auf diesem Blog.

Erlangen

Björn Bischoff lebt als Autor in Erlangen. 1987 kam er in Bremen zur Welt, wuchs in der Nähe von Bielefeld auf und studierte von 2007 bis 2013 Literaturwissenschaft und Buchwissenschaft an der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg. Er schreibt und arbeitet mit Text seit jeher. Seine journalistischen Arbeiten erschienen im Tagesspiegel, der JUICE, den Nürnberger Nachrichten, TOR-Online und vielen anderen Medien. Aktuell arbeitet er an seiner ersten Kurzgeschichten-Sammlung.

FERTL

Nürnberg

Julien Fertl lebt als Fotograf in Nürnberg. Er kam 1989 im französischen Corbeil-Essonnes auf die Welt, wuchs in Herzogenaurach auf, studierte dann von 2010 bis 2014 an der Technischen Hochschule Georg-Simon-Ohm in Nürnberg. Studienfach: Design mit dem Schwerpunkt Grafikdesign, Illustration und Fotografie. Seit 2015 arbeitet er als selbstständiger Fotograf. Mit Auftragsarbeiten beschäftigte sich Fertl ebenso wie mit eigenen Reisereportagen.

»GESCHICHTEN AUS ZWEI STÄDTEN«

Abonnieren Sie den wöchentlichen Newsletter!​

Mehr Informationen finden Sie hier

© GESCHICHTEN AUS ZWEI STÄDTEN